Zaungastgeber

von Sue Witchworks

Siegerstück des ThOP- Nachwuchsdramatiker*innen-Wettbewerbs 2019/20 zum Thema „Leben in der digitalen Gesellschaft“

Da kommt erstmal ein bisschen Witz rein. So! Dann noch ein bemitleidenswerter Trottel, ein Influencerpärchen und ein paar Trolle. Genau! Dann tut man das zusammen in die Mikrowelle. Zack, ne Runde durchgedreht. Und dann hat man so ne Vermischung aus realer und digitaler Demütigung auf ganzer Linie. Ach, ja: Büsschen wat zu Essen gibt’s auch!

Ein Stück über Wechselwirkungen zwischen digitalem und analogem Leben, über die Möglichkeiten und Risiken des Internets und über die Entdeckung neuer kulinarischer Welten.

Am Premierenabend begrüßen wir unsere Gäste bereits ab 19.30 Uhr zur Ehrung der Gewinnerin unseres Nachwuchsdramatiker*innen-Wettbewerbs.

Inszenierung

Barbara Korte

Reservierung ab ca. 14 Tage vor der Premiere.

Spieltage

Sa. 02.05.
19:30
Di. 05.05.
20:15
Kulturticket
Mi. 06.05.
20:15
Kulturticket
Fr. 08.05.
20:15
Kulturticket
Sa. 09.05.
20:15
Kulturticket
Mo. 11.05.
20:15
Kulturticket
Mi. 13.05.
20:15
Kulturticket
Fr. 15.05.
20:15
Kulturticket
Sa. 16.05.
20:15
Kulturticket